Winterliche Design-Änderung auf Buchtastisch

Ja, draußen wird es kälter und langsam, aber sicher etwas winterlicher. Nächstes Wochenende steht bereits der erste Advent vor der Tür! Da ich nächstes Wochenende aber voraussichtlich die meiste Zeit nicht zu Hause sein werde, habe ich dieses Wochenende schon genutzt und habe den Buchtastisch-Blog etwas winterlicher werden lassen:

Der neue Hintergrund ist einfach total schön und passt gut zu der bevorstehenden Jahreszeit!

Außerdem habe ich – darauf bin ich besonders stolz – die Schriftart des Buchtastisch-Schriftzugs geändert. Das war gar nicht so einfach, da ich ein Logo mit transparentem Hintergrund erstellen mußte. Die meisten von Euch werden wahrscheinlich schwach lächeln. Aber ich habe sowas noch nie zuvor gemacht und hatte auch absolut keinen Plan davon wie das geht. Für „das erste Mal“ ist es aber doch ganz hübsch geworden? Für alle die sich nicht mehr erinnern – so ist der Standard-Schriftzug des WordPress-Themes:

 

 

(Wehe Ihr sagt jetzt das ist schöner!!).

Wer weiß, vielleicht traue ich mich ja jetzt öfter an solche Basteleien ran – wo das erste Projekt geglückt ist ;)

Und worauf freut Ihr Euch im Winter besonders? Gibt es irgendwelche Bücher, die im Winter erscheinen, auf die Ihr Euch besonders freut? Über gute Tipps freue ich mich immer – also her damit! Meine heiß ersehnten Favoriten sind ja „Hallowed“ von Cynthia Hand sowie „Die Flucht“ / „Crossed“ von Ally Condie (hier warte ich brav auf die deutsche Übersetzung, da ich den ersten Band auf Deutsch habe und es dann hübscher im Bücherregal ist).

Und last but not least muß ich Euch natürlich fragen: Gefällt Euch das neue Design? Ich hoffe Ihr fühlt Euch weiterhin wohl auf Buchtastisch!

Kommentare (19) Schreibe einen Kommentar

  1. Schick, schick :D

    Gibt es irgendwelche Bücher, die im Winter erscheinen, auf die Ihr Euch besonders freut?
    Oh ja! Es gibt so viele, dass ich morgen noch hier sitzen würde, wenn ich alle aufzählen müsste ;) Ein ganz heißer Favorit für den Titel „am sehnsüchtigsten erwartetes Buch“ ist auf jeden Fall HALLOWED von Cynthia Hand <3

    LG, Lisa

    Antworten

    • Na, mit Deinem Design kann ich natürlich nicht mithalten ;) Aber wie Du damals meintest, hab ich heute einfach mal rumprobiert und bin zumindest einen kleinen Schritt weiter gekommen :)

      Jaaaa, „Hallowed“ von Cynthia Hand steht auch ganz weit oben auch meiner Winter-Buchliste <3

      LG
      Monika

      Antworten

  2. Hellooo:)
    Gefällt mir sehr gut, dein Winterdesign:)
    Passt super zu dem kalten Wetter, ganz liebe Grüüße <3

    Antworten

  3. Wow, das Design ist ja total toll geworden! Gefällt mir echt mega :)
    Ich steige nächstes Wochenende dann auch auf was winterliches um, hab mir auch schon genau überlegt was, mal sehen, was es wird ;)
    Deines ist jedenfalls sehr toll geworden!

    Liebe Grüße^^

    Antworten

    • Dankeschööön :) Bin halt bisher was solche Sachen angeht echt ungeübt und taste mich so langsam voran – umso mehr freue ich mich über das Kompliment <3

      Freue mich schon drauf dann nächstes WE Deine winterliche Umstellung zu bewundern :)

      LG
      Monika

      Antworten

  4. Ich find es wirklich viel schöner, hab ich ja schon erwähnt :). Aber wie ich sehe ist es doch der Hintergrund ohne Schneeflocken gewordend :D.

    Antworten

    • Hach, vielen Dank, Süße! Wobei Du bei solchen Sachen ja auch wesentlich begabter bist als ich ;)

      Und ja, als der Schriftzug dann anders war, hab fand ich es so am besten :)

      Antworten

  5. Das neue Design gefällt mir! Hat was! Auch der neue Schriftzug ist schön anzusehen. :-) Eine Frage aber: Ist es gewollt, dass der Hintergrund nicht durchgehend ist? Also sich nicht von ganz von oben nach unten zieht, sondern nur oben zu sehen ist? Das einzige was ich da wirklich schöner finden würde, wäre wenn das Hintergrundsbild durchgehend ist (das schwarz lässt irgendwie keine Winterstimmung bei mir aufkommen…). Ich weiß jetzt nicht, wie man’s genau nennt, aber ich hoffe mal, du wirst dir schon irgendwie zusammenreimen können, was genau ich meine…

    Mhm… worauf freue ich mich was Neuerscheinungen betrifft dieses Jahr noch? Ehrlich gesagt nicht mehr auf so viel, das meiste an Neuerscheinungen, die mich jetzt wirklich wahnsinnig machen mit dem Warten auf sie, kommen erst im Januar oder im restlichen nächsten Jahr raus… von daher. Muss ich wohl noch etwas warten. ;-)

    Ganz liebe Grüße!

    Antworten

    • Ja, ich weiß was Du meinst ;) Das ist mir direkt mit der Umstellung auf dieses WordPress-Template aufgefallen – das ist bei jedem Bild so, das ich nehme. Es ist nie durchgehend zu sehen :( Daran kann ich leider nichts ändern, bzw. habe ich nix drüber gefunden wie das geht. Da das Template aber ansonsten echt perfekt ist, habe ich diesen Haken in Kauf genommen.

      Meine favorisierten Neuerscheinungen werden auch erst im Januar veröffentlicht ;) Stimmt schon, dieses Jahr ist gar nimmer so viel Neues drin…

      GLG :)

      Antworten

    • Aaaaaah, ich hab zwar null Plan von CSS – aber ich hab in CSS-Codes rumprobiert … und schauuuuu: Jetzt isses hübsch und nimmer schwarz :)

      Antworten

    • Ich mochte den Sommer auch lieber ;)) …vor allem mußte ich heute morgen das erste Mal das Auto frei kratzen – IGITT!! Und wenn ich dran denke, dass das zukünftig noch oft so sein wird, wird mir ganz anders xD

      Liebe Grüße :)

      Antworten

  6. Ich fühle mich richtig wohl mit deinem neuen Design – sieht wie immer schön und passend zur jeweiligen Jahreszeit aus. Das mit dem Banner ist wirklich ein Fusselkram. Für mein Uraltes-Design hatte ich mal einen gebastelt … frag nicht, wie lange das Anpassen gedauert hat. Und mir gefällt die Schriftart super gut … schon weich und fließend.

    Und ich freue mich auf folgende Bücher/Neuerscheinungen:
    „Damien. Die Wiederkehr des gefallenen Engels“ von Rainer Wekwerth
    „The Sign – Nur zu deiner Sicherheit“ von Julia Karr

    Ich nehme aber mal an, dass sie dir nicht neu sein werden. :)

    LG Reni

    Antworten

    • Danke, Reni!

      Ich hab mich ja immer vor sowas gedrückt, weil ich wirklich NULL Plan von Grafiken, deren Programmen, etc. habe. War schon ganz begeistert als es dann geklappt hat. Nach gefühlten tausend Versuchen oder so :D

      Jaaaa, auf „The Sign – Nur zu deiner Sicherheit“ freue ich mich auch schon! Von Rainer Wekwerth hab ich schon einiges Gutes gelesen und hatte auch schon Bücher von ihm auf der Wunschliste – aber iwie habe ich dann bisher doch noch nichts von ihm gelesen *lalala*

      LG
      Monika

      Antworten

  7. Oh wie ich sehe, hast du dich inzwischen auch auf den Winter eingerichtet..sieht gut aus! :) Noch freue ich mich auf den ersten Schnee- mal sehen wie lange die Vorfreude anhält ;)

    Antworten

    • Wat?? Du freust Dich auf Schnee? Wäääh :) Wegen mir könnte der Winter schneelos bleiben. Und sowieso und überhaupt. Ich bin schon genervt davon, wenn das Auto zugefroren ist. Wegen mir könnten wir die kalte Jahreszeit gerne überspringen ;)

      Antworten

    • Dankeschön – da freu ich mich :) …auch wenn ich gerade nicht wirklich zum Bloggen komme. Der Vorweihnachtsstreß hat mich voll mich Griff ;)

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


4 − zwei =